Zulassung zur IHK Prüfung ohne einer Vorbildung? Andere Wege in den Beruf ohne einer Ausbildung?
Téma indítója: Artem Bakirov

Artem Bakirov
Németország
Nov 10, 2020

Hallo Leute!

Ich habe folgende Frage:

Ich würde sehr gerne als Übersetzer arbeiten, habe aber bis jetzt keine Erfahrung in diesem Berufsfeld. Ich wollte zuerst einen Vorbereitungskurs auf die IHK Prüfung als Staatlich geprüfter Übersetzer machen. Doch kurz bevor ich den Einstufungstest machen sollte, habe ich erwähnt, dass ich bis jetzt noch keine Ausbildung gemacht habe und darauf wurde mir gesagt, dass ich ohne einer Ausbildung oder Studium und ohne Erfahrungen
... See more
Hallo Leute!

Ich habe folgende Frage:

Ich würde sehr gerne als Übersetzer arbeiten, habe aber bis jetzt keine Erfahrung in diesem Berufsfeld. Ich wollte zuerst einen Vorbereitungskurs auf die IHK Prüfung als Staatlich geprüfter Übersetzer machen. Doch kurz bevor ich den Einstufungstest machen sollte, habe ich erwähnt, dass ich bis jetzt noch keine Ausbildung gemacht habe und darauf wurde mir gesagt, dass ich ohne einer Ausbildung oder Studium und ohne Erfahrungen als Übersetzer zur Prüfung nicht zugelassen werde. Hat vielleicht jemand Erfahrungen oder weiß jemand, wie man so eine Prüfung auch ohne Vorbildung machen könnte?

Und gibt es irgendwelche Wege/Möglichkeiten, ein Übersetzer zu werden, ohne davor eine Ausbildung oder Studium zu machen? Kann man diesen Beruf sich selber beibringen oder ist es unmöglich?

Vielen Dank im voraus!
Grüße
Collapse


 

Eric Hahn
Local time: 22:06
francia - német
+ ...
Quereinstieg Nov 11, 2020

Hallo Artem,

in der freien Wirtschaft werden zur freiberuflichen Ausübung des Übersetzerberufs keinerlei formale Qualifikations- oder Kenntnisnachweise vorausgesetzt, und Übersetzer-Plattformen bieten jedem die Möglichkeit, sich Wunschfachgebiete auszusuchen und ein passendes CV zurechtzuschustern. Letzteres fällt kaum jemanden auf, außer, wenn wortwörtlich abgeschrieben wurde, was auch schon vorgekommen ist. Ansonsten würde ich erst mal damit anfangen, meine Deutschkenntnis
... See more
Hallo Artem,

in der freien Wirtschaft werden zur freiberuflichen Ausübung des Übersetzerberufs keinerlei formale Qualifikations- oder Kenntnisnachweise vorausgesetzt, und Übersetzer-Plattformen bieten jedem die Möglichkeit, sich Wunschfachgebiete auszusuchen und ein passendes CV zurechtzuschustern. Letzteres fällt kaum jemanden auf, außer, wenn wortwörtlich abgeschrieben wurde, was auch schon vorgekommen ist. Ansonsten würde ich erst mal damit anfangen, meine Deutschkenntnisse etwas zu vertiefen, falls Deutsch zu deinen Arbeitssprachen gehören sollte. Ganz ohne Vorbildung wird es nicht gehen, denn dazu ist der Beruf halt zu anspruchsvoll, und Kunden sind es auch! Quereinsteiger verfügen meist über eine Vorbildung irgendwelcher Art. Ob ein langjähriges Übersetzer-Studium sich heutzutage überhaupt noch lohnt, steht auf einem anderen Blatt...

Mit freundlichem Gruß

Eric

[Edited at 2020-11-11 17:10 GMT]
Collapse


 

Artem Bakirov
Németország
TÉMAINDÍTÓ
Quereinstieg Nov 12, 2020

Hallo Eric!

Vielen Dank für deine Antwort. Sehr nett, dass du dir Zeit genommen hast um sie zu schreiben.
Eins ist mir aber unklar: du sagst, ganz ohne Vorbildung wird es nicht gehen. Aber welche Vorbildung sollte es sein, außer die eigenen Deutschkenntnisse zu vertiefen? Denn damit habe ich bereits angefangen. Was könnte für mich sonst noch hilfreich sein, bevor ich es anfange die ersten Kunden zu suchen?

Wäre schön noch einen Tipp zu lesen. Danke!... See more
Hallo Eric!

Vielen Dank für deine Antwort. Sehr nett, dass du dir Zeit genommen hast um sie zu schreiben.
Eins ist mir aber unklar: du sagst, ganz ohne Vorbildung wird es nicht gehen. Aber welche Vorbildung sollte es sein, außer die eigenen Deutschkenntnisse zu vertiefen? Denn damit habe ich bereits angefangen. Was könnte für mich sonst noch hilfreich sein, bevor ich es anfange die ersten Kunden zu suchen?

Wäre schön noch einen Tipp zu lesen. Danke!
Collapse


 

Asmaa Hussein
Németország
Local time: 22:06
arab - német
+ ...
Als Freelancer arbeiten Nov 13, 2020

Hallo,
Sie können z. B. bei den Internetportalen Guru, Freelancer, babelcube, traduzione libri und anderen Kunden finden. Viel Erfolg!


 

Rolf Keller
Németország
Local time: 22:06
angol - német
Welche Art Übersetzer? Nov 20, 2020

Artem Bakirov wrote:

welche Vorbildung sollte es sein


Ganz einfach: Du musst das können, was die potenziellen Auftraggeber wollen. Das bedeutet, dass du dir zunächst mal überlegen musst, welche Art Texte du übersetzen möchtest. Darüber hast du bisher nichts gesagt. Einfach "nur" übersetzen, damit kommst du nicht weit, das genügt höchstens für Alltagsgespräche, aber dafür gibt es kaum Kunden (Literatur, also Dichtkunst mal ausgenommen, aber damit kann nur einer unter tausend genug Geld zum Leben verdienen). Die Masse der potenziellen Aufträge bezieht sich auf Sach- und Fachtexte.

Du müsstest also neben den reinen Sprachkenntnissen die Fähigkeit haben, Sach- und Fachtexte inhaltlich zu verstehen und zu formulieren. Das verlangt je nach Gebiet eine andere nicht-sprachliche, mehr oder weniger tiefgehende Vorbildung und außerdem sehr viel Leseerfahrung mit entsprechenden Texten.

Nur mal als Beispiel: Du kannst einen Mietvertrag nicht vernünftig übersetzen, ohne gewisse juristische Kenntnisse zu haben. Ähnliches gilt für das Übersetzen der Anleitung eines Smartphones - das kann z. B. eine studierte Linguistin, die geistig noch in der Schreibmaschinenära lebt und Literaturnobelpreis-Autoren im Original liest, nicht. Trotzdem kann sie sich im Auslandsurlaub im Bäckerladen so gut unterhalten, dass man sie nur am Akzent als Ausländerin erkennt - aber das ist eben kein Übersetzen.

Also: Überleg dir, was genau du machen möchtest, und dann probiere es aus, im Internet findest du ja Texte genug.


Asmaa Hussein
 

Irene Schlotter, Dipl.-Übers.
Spanyolország
Local time: 22:06
angol - német
+ ...
Studierte Linguist/inn/en können einige Dinge vielleicht nicht ... Dec 3, 2020

... aber sie geben (sofern sie eine gewisse Selbstkritik haben) auch nicht vor, in x Sprachrichtungen alle Themengebiete abdecken zu können. @Rolf Keller: Linguistik, Angewandte Sprachwissenschaft, Translatologie studiert zu haben bedeutet sicher nicht, fehlerfrei übersetzen zu können. Ebenso wenig bedeutet es aber, dass ein Dermatologe traumhaft gut im Job ist. Auf die Umsetzung kommt es an. Ich persönlich glaube, dass ein guter Linguist ganz genau zu sagen weiß, wo seine/ihre Grenzen lieg... See more
... aber sie geben (sofern sie eine gewisse Selbstkritik haben) auch nicht vor, in x Sprachrichtungen alle Themengebiete abdecken zu können. @Rolf Keller: Linguistik, Angewandte Sprachwissenschaft, Translatologie studiert zu haben bedeutet sicher nicht, fehlerfrei übersetzen zu können. Ebenso wenig bedeutet es aber, dass ein Dermatologe traumhaft gut im Job ist. Auf die Umsetzung kommt es an. Ich persönlich glaube, dass ein guter Linguist ganz genau zu sagen weiß, wo seine/ihre Grenzen liegen, auch die der persönlichen Qualifikation. Ich für meinen Teil würde beispielsweise nie religiöse Texte annehmen. Warum? Weil ich nicht in der Lage (oder willens) bin, sie entsprechend zu übersetzen. Jetzt zum Allgemeinen: Ich habe nicht nur Angewandte Linguistik und Sprachwissenschaft studiert, sondern zur Verbesserung meiner sprachlichen Fertigkeiten auch in den USA, in Großbritannien und in Belgien. Außerdem habe ich sechs Semester Technik absolviert, u. a. Eisen-/Stahlherstellung, Physik, Chemie, Automobiltechnik (Alfa Romeo Spider auseinandergenommen und wieder zusammengebaut), Fertigungstechnik usw. Was man/frau nicht versteht, kann man/frau nicht korrekt übersetzen, so einfach ist das. Denken wir doch einfach mal an den Film 'Pretty Woman'. Irgendwann ist dort die Rede von einer 'white lie'. Ich für meinen Teil habe genug Wissen und Erfahrung, um zu wissen, dass ich hier recherchieren muss, sofern mir dieser Begriff nicht geläufig ist. Genau darum geht es - oftmals meinen Kunden, sie wären gut bedient mit (eventuell vermeintlichen) Übersetzer(inne)n, die keinerlei Fragen stellen, die keinerlei Stolperfallen sehen. Genau DAS ist aber eine irrige Annahme. Fragen zu stellen bedeutet, dass man mitdenkt. Mir persönlich ist in über 20 Jahren Übersetzungspraxis nicht ein einziger Text untergekommen, bei dem ich nicht mindestens eine Frage gehabt hätte. Und das hat nichts mit ‚Unfähigkeit‘ zu tun, sondern vielmehr damit, die eigenen Grenzen (jenseits der obligatorischen Recherche) sehr gut zu (er)kennen – und ggf. auch die Fehlbarkeit des Originals, das sehr oft eben nicht von einem Sprachler verfasst worden ist. Das Übersetzen von Texten ist häufig alles andere als einfach, wird aber gerne extrem unterschätzt, denn häufig macht sich die Qualität (oder Abwesenheit selbiger) erst bemerkbar, wenn extreme Mankos im Zieltext auftreten. Die Ausgangssprache zu verstehen oder gut zu beherrschen, bedeutet mitnichten, gut übersetzen zu können.Collapse


Asmaa Hussein
 

Artem Bakirov
Németország
TÉMAINDÍTÓ
Also geht es doch nicht ohne einer Ausbildung? Dec 6, 2020

Rolf Keller wrote:

Das verlangt je nach Gebiet eine andere nicht-sprachliche, mehr oder weniger tiefgehende Vorbildung und außerdem sehr viel Leseerfahrung mit entsprechenden Texten.



Das bedeutet aber dann, dass ich doch eine Ausbildung im entsprechenden entsprechenden Gebiet machen müsste? Angenommen ich möchte wirtschaftliche Texte übersetzen.
Könnte ich diese Fähigkeit auch mir selbst beibringen indem ich viele solche Texte lese? Oder muss ich unbedingt Wirtschaft studieren?

Danke!


 

Rolf Keller
Németország
Local time: 22:06
angol - német
Autodidakt kann man durchaus sein Dec 11, 2020

Artem Bakirov wrote:

Das bedeutet aber dann, dass ich doch eine Ausbildung im entsprechenden entsprechenden Gebiet machen müsste?

Irgendwoher muss Wissen kommen, das über das hinausgeht, was ein 08/15-Abiturient hat. Ein Buchhalter z. B. hat sehr viel mehr Wissen im Fach Wirtschaft, ohne studiert zu haben.

Angenommen ich möchte wirtschaftliche Texte übersetzen.
Könnte ich diese Fähigkeit auch mir selbst beibringen indem ich viele solche Texte lese? Oder muss ich unbedingt Wirtschaft studieren?

"Normale" Texte alleine genügen in diesem Fach nicht. Das Problem bei vielen Fachgebieten ist, dass das Grundlagenwissen nur in Lehrbüchern steht. Wer dieses Wissen nicht hat, sieht nicht, was z. B. in journalistischen Texten oder Vertragstexten unsichtbar zwischen den Zeilen steht. Man muss ja die zu übersetzenden Texte inhaltlich verstehen. Z. B. muss man wissen, wie die Börse funktioniert oder was Garantie im Kaufrecht genau bedeutet - das steht aber fast nur in Lehrtexten.

Allerdings gibt es im Bereich Wirtschaft viele Grundlagen-Lehrbücher. Wenn man etliche davon mehrfach über einen längeren Zeitraum gelesen hat UND daneben z. B. ständig die Financial Times, das deutsche Handelsblatt o. Ä. liest UND wenn man die Fähigkeit eines Autodiakten hat, dann ist das IMO möglich. Schwierig wird es dann erst an dem Punkt, an dem höhere Mathematik dazukommt - das gibt es in den Wirtschaftswissenschaften durchaus.


 


Ehhez a fórumhoz nincs külön moderátor kijelölve.
Ha a webhely szabályainak megsértését kívánja jelenteni, vagy segítségre van szüksége, lépjen kapcsolatba a webhely munkatársaival ».


Zulassung zur IHK Prüfung ohne einer Vorbildung? Andere Wege in den Beruf ohne einer Ausbildung?

Advanced search






SDL Trados Business Manager Lite
Create customer quotes and invoices from within SDL Trados Studio

SDL Trados Business Manager Lite helps to simplify and speed up some of the daily tasks, such as invoicing and reporting, associated with running your freelance translation business.

More info »
TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Terminológiai keresés
  • Munkák
  • Fórumok
  • Multiple search